Unsere Jugendabteilung

Ohne Jugendspieler funktioniert ein Verein nicht. Viele Faktoren spielen hier eine Rolle. Ohne Trainer und Betreuer gibt es kein Trainings- und Spielbetrieb, Ergo auch keine Spieler. Trainer sollten Fachlich und Persönlich geeignet sein. Gilt es doch den Jugendlichen spielerisch das Fussball spielen beizubringen. Ebenso ist Gefühl angesagt. Nicht jeder Jugendliche ist aus dem gleichen Holz geschnitzt. Auch sollten Eltern die Messlatte nicht zu hoch legen. Will doch das Kind nur Fussball spielen und auch seinen Spaß haben. Geduld ist angesagt. Erst mit fortschreitenden Alter kommt das Leistungsprinzip zu Anwendung.

Wer als Trainer arbeiten will muss Zeit mitbringen. Und das Ehrenamtlich. Für die Erlangung einer späteren Lizenz hilft der Vorstand