2.F-Jugend

Kein schönes Wetter

                             18.03.2017 WFC Corso 99/Vineta :  Chemie Adlershof   5:1 (3:0)

Heute kein schönes Wetter aber der Geger war da, nicht wie letzte Woche. Wir starten etwas früher wie angedacht wegen des Wetters. Corso übernahm sofort das Komando im Spiel. Erspielte sich in den ersten paar Minuten einige Torchancsen. Doch auf das erste Tor mussten wir lange warten.Doch dann nach einer schönen Kombination schoss Makil das 1:0. Dann kam der Auftritt unseres Larry nach Pässen von Ricky stand Larry 2 mal frei in der Mitte und schoss ein.  Halbzeit stand somit 3:0 . In der zweiten Hälfte wechelten wir den Torwart.  Leider verloren wir dann etwas die Zugehörigkeit. Das führte auch zum zwischenzeitlichen 3:1. Corso schüttelte sich.  Startete dann wieder früher die Ballrückholaktionen und konnte somit einige Ecken heraus holen. Eine davon fand nach einem Torwartabpraller zum 4: 1durch Detlefden Weg ins Tor. Den Endpunkt schoss heute unser kleiner Capi Ricky mit einem tollen links Schuss. 

 Nächstes Spiel von uns am 1.4. bei den Mädchen von Fortuna Pankow Anstoss 9 Uhr (Forchheimerstr)

Turnier bei Berolina Mitte

Heute waren wir zu Gast bei den E-Mädchen von Berolina Mitte.
Unsere Spieler/innen waren sehr aufgeregt vor ihrem ersten Turnier.
Doch was dann im 1 ersten Spiel folgte war kaum zu glauben.
Corso feuerte ein offensiv Feuerwerk ab und ging verdient mit 5:1 gg Viktoria Mitte blau vom Platz.

Im zweiten Spiel gegen Berolina Mitte blau war es schon wesentlich schwerer doch uns gelang trotzdem ein 1:0 Sieg.

Dann folgte der erste harte Gegner mit Berolina Mitte weiß wo man gut mitgehalten hat doch leider war ein Sonntagsschuss 2 Minuten vor Schluss das Ende und somit die erste Niederlage.

Im vierten Spiel gegen den Moabiter FSV stand man dann wieder vollen Mutes da und zeigte was man im Training gelernt hat und gewann zwar glücklich aber zufrieden mit 1:0.

Dann folgten leider zwei weitere Niederlagen die leider etwas hoch ausgefallen sind aber aus Kraftmangel verständlich waren
0:3 gegen Viktoria Mitte  rot und 1:6 gegen den BSC Rehberge

Doch was soll man sagen gegen körperlich überlegene und ältere Gegner als jüngstes Team im Turnier den 4. Platz zu holen und 3 Teams hinter sich lassen 3 Siege zu holen 8 Tore geschossen zuhaben.

Der erste Auftritt

Am 10.2 war es so weit der erste auftritt der ------- .
Wir waren zu Gast bei den E- Mädchen vom Moabieter FSV.Es war viel Freude bei den Kids und Eltern zusehen
Wir bedanken uns auch um die Unterstützung der 1.F die uns mit Spielern aushalf. Desweitern wünschen wir Bennett gute Besserung.
Das Spiel war spannend Torreich und hatte den gewünschten Lerneffekt.
Das Ergebnis ist in dieser Hinsicht zweitrangig 29:29 oder sooo

Unserer nächstes Abenteuer wird am 18.2 bei Berolina Mitte sein.

Neuaufbau

Wie schon im Buschfunk zu hören erweitern wir die arbeit mit den kleinsten. Die neue 2.F-Jugend wird vornehmlich mit Kindern des Jahrgangs 2008 bestückt um sie langsam an den Spielbetrieb heranzuführen.